Architekturinformatik : Digitale Bibliothek : Verarbeitung

Paper tuw_wilhelm:
COMPUTERGESTüTZTE ENTWURFSREKONSTRUKTION AM BEISPIEL RICHARD NEUTRAS „DER NEUE WELT TEMPEL“ IN WIEN

id TUW_wilhelm
authors Wilhelm, Kurt
year 2002
title COMPUTERGESTüTZTE ENTWURFSREKONSTRUKTION AM BEISPIEL RICHARD NEUTRAS „DER NEUE WELT TEMPEL“ IN WIEN
source Diplomarbeit TU-Wien (Betreuer: Prof.Dr. Bob Martens)
summary Grundlage für die Errichtung der Synagoge in der Eitelbergergasse war ein international ausgeschriebener Wettbewerb. Zweimal kam es zu einem solchen Verfahren, da der Erste Weltkrieg die bauliche Umsetzung des Siegerprojektes aus dem ersten Wettbewerb verhinderte. Die Lage des Grundstückes und die städtebauliche Situation verlangten nach einem freistehenden Gebäude, der einzigen Synagoge dieser Art, die in Wien zu Beginn des 20. Jahrhunderts errichtet wurde. In beiden Wettbewerben zeichnete sich bereits die Tendenz zu einem bestimmten Typus, dem einer Synagoge mit wehrhaftem Charakter, ab. Lediglich das von Richard Neutra eingereichte Projekt zeigte eine völlig andere Umsetzung der gestellten Aufgabe. Es wurde im Internationalen Stil geplant. In den Jahren von 1924 bis 1926 gelangte aber nicht das Projekt von Richard Neutra, sondern jenes von Arthur Grünberger zur Ausführung.
series Diplomarbeit
content file.pdf (4,941,837 bytes)
discussion Keine Diskussionen. Nachbesprechung...
ratings
Zuletzt geändert 2004/02/26 12:05
HOMELOGIN (Sie sind user _anon_812271 from group guest) Verarbeitung Powered by SciX Open Publishing Services 1.001